scrollen
parallax

Feste Zahnspange in Hamburg (Hasselbrook)

Gerade Zähne dank effektiver Zahnkorrektur

Eine feste Zahnspange ermöglicht durch ihr breites Wirkungsspektrum eine exakte Bewegung von Zähnen in die gewünschte Richtung und erzielt dabei ein nachhaltiges Ergebnis. Bei Ihrem Kieferorthopäden in Hamburg (Hasselbrook) setzen wir feste Zahnspangen als Hilfsmittel vornehmlich für Zahnkorrekturen bei Kindern ab 12 Jahren und Erwachsenen ein. Das Ziel ist es, etwaige Fehlstellungen der Zähne und/oder des Kiefers langfristig und wirkungsvoll zu beheben.

Bei dieser Behandlungsmethode verbleibt die feste Zahnspange, wie der Name es schon sagt, für eine bestimmte Zeit dauerhaft an den Zähnen aufgebracht. Üblicherweise erstreckt sich die durchschnittliche Therapiedauer auf circa 1,5 bis 2 Jahre. Jedoch kann die Dauer der Behandlung je nach Schwere der Fehlstellung stark variieren und ist von der individuellen Ausgangssituation abhängig.

Unsere Sprechzeiten

Wir sind für Sie da

Montag09:00–12:30 & 13:30–17:30 Uhr
Dienstag09:00–12:30 & 13:30–17:30 Uhr
Mittwoch09:00–12:30 & 13:30–17:30 Uhr
Donnerstag09:00–12:30 & 13:30–17:30 Uhr

Feste Zahnspangen in Kürze:

  • Dienen der Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen
  • Verbleiben für eine bestimmte Dauer fest im Mund
  • Kaum Beeinträchtigung im Sprechverhalten
  • Bestehen aus mehreren Elementen
  • Verschiedene Bracketsysteme zur Auswahl
  • Metall, Keramik (transparent) oder selbstlegierend
  • Wirkungsvolle und nachhaltige Behandlungsergebnisse
  • Unsichtbare Variante (Incognito) möglich

Feste Zahnspangen werden in der Zahnmedizin als Multibandapparaturen oder Multibracketapparaturen bezeichnet. Sie bieten höchste Präzision bei der Korrektur von starken Zahn- und Kieferfehlstellungen und ermöglichen einen gesunden Zusammenbiss, nach erfolgreich abgeschlossener Therapie.

Bracketsysteme bei Herre Smiles

Eine Unterscheidung der festen Zahnspangen erfolgt vor allem nach System und Material der verwendeten Brackets. Viele Patienten wünschen sich für die Zahnkorrektur vor allem eine optisch unauffällige, ästhetische bzw. nicht sichtbare Variante der festen Zahnspange. Bei Ihrem Kieferorthopäden ist die Verwendung von hochwertigen Metallbrackets und Keramikbrackets möglich. Die fast unsichtbaren Keramikbrackets erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie durch ihre natürliche, zahnfarbene Optik das Tragen unauffälliger machen.

Neben den Materialien wird ebenfalls zwischen herkömmlichen Brackets und selbstlegierenden Brackets (SL-Brackets) unterschieden. Letztere bieten entscheidende Vorteile, die für eine Versorgung mit SL-Brackets sprechen. Unter anderem haben diese einen eingebauten Schließmechanismus, welcher die Bögen ohne Gummiligaturen im Bracketslot befestigt. Hierdurch können unangenehme Reibungen vermieden werden.

Beratung und Termine

Wir beraten Sie gerne zum Thema „feste Zahnspangen“ persönlich in unserer Praxis und klären Sie über alle Vorteile der jeweiligen Varianten auf. Vereinbaren Sie direkt online Ihren Wunschtermin bei Ihrem Kieferorthopäden in Hamburg (Hasselbrook) oder rufen Sie uns unter 040 20 52 52 an. Wir freuen uns auf Sie.